Bike´n ART Festival 2023

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Das war das Bike'n ART Festival 2023! 

Hier können Sie die Impressionen des Festivals in Bildern und Videos erleben.

BIKE´N ART FESTIVAL 2023  

 

Das Bike´n ART Festival bot erneut eine Kombination aus Kultur und Naturgenuss, begleitet von strahlendem Sonnenschein, spannenden Begegnungen, talentierten Künstlern und einem begeisterten Publikum. 

Dieses einzigartige Kulturerlebnis ging bereits in die dritte Runde und etablierte sich als das erste originelle, umweltfreundliche und familienorientierte Kultur-Event in der Region Hannover. Es vereinte eine Radtour, ein Naturerlebnis und Live-Performances im Freien, darunter Mimen, Musik, Comedy, Akrobatik, Clowns und Open-Air-Theater. 

Aufgrund seines anhaltenden Erfolgs wurde dieses kreative künstlerische Projekt erneut in der nordöstlichen Region Hannover mit, innovativen und aufregenden Überraschungen organisiert. Die Zuschauer radelten von Station zu Station, um Kunst und Kultur in der Natur zu erleben – ein Genuss für die ganze Familie! 

Das Bike'n ART Festival wurde zu einer nachhaltig beliebten Veranstaltung, die Kunst, Sport und Unterhaltung harmonisch verband und das gesellschaftliche sowie kulturelle Leben in der Region Hannover belebte und bereicherte. Dank des Bike'n ART Festivals entstand ein neues Kulturformat in der lokalen Kulturszene der nordöstlichen Region Hannover. 

Die SHOW SPOTS des Festivals waren: 

Spot 1: AMARO, Restaurant in Isernhagen 

Platz 2: Landhaus am Golfpark in Langenhagen 

Platz 3: Christophoruskirche in Bissendorf-Wietze 

Spot 4: Ev.-luth. St.-Petri-Kirchengemeinde in Burgwedel 

Spot 5: Bauernhausmuseum (Wöhler-Dusche-Hof) in Isernhagen NB 

Das Bike'n ART Festival wurde vom renommierten Pantomime-Künstler Peter Mim ins Leben gerufen und von den kreativen Theaterschaffenden des Kulturvereins Euro Art Experience eV geplant und umgesetzt. Die Unterstützung der örtlichen Partner sowie großzügiger FÖRDERER und SPONSOREN waren ebenfalls entscheidend. 

Das Bike'n ART Festival stand unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters der Gemeinde Isernhagen, Tim Mithöfer. 

 


***

 An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei unseren Förderern, Sponsoren und Partnern für die Zuwendungen und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken und hoffen weiterhin auf eine exzellente sowie partnerschaftliche Zusammenarbeit!
Vielen, vielen Dank !

FÖRDERER und SPONSOREN

PARTNER